Mittwoch, 22. März 2017

[100 Punkte] IG Ventress vs Hasselheff

Keine Karte bleibt zurück. Die neue Elitekarte Expertenwissen hat es mir angetan und die Crew Karte IG-88D sowie die vielgeliebten Krabben (Aggressor) verstauben in der Ecke. Nun mal beides auspacken und mit Asajj auf Rebellenjagd gehen...


Meine Liste bestand aus der Lancer mit Asajj Ventress, Bis an die Grenzen, Verbesserten Triebwerken und dem Shadow Caster Titel. Als Mannschaft IG-88D, damit ich die Fähigkeit von IG-88C (Ausweichmarker nach Schubaktion) übernehmen kann. IG-88C war mit Feuerkontrollsystem, IG-2000 Titel, Schwerer Laserkanone und Expertenwissen ausgestattet.




Mein Gegenspieler flog eine Rebellenliste bestehend aus einem U-Wing, einem ARC, einem X-Wing und einem einsamen Z-95. Der U-Wing war Heff Tobber mit Cassian Andor und Zeb Orrelios bemannt, Verbesserter Radar und Kurzstreckenlaser und fertig ist der Bumpmaster9000. Begleitet wurde das Blockierschiff von Thane Kyrell mit Feuer auf sich ziehen, das er durch den Astromech R2-D6 ausrüsten durfte, Generalüberholt Titel und Jyn Erso. Biggs war dabei weil Biggs und ein Z-95 weil die Punkte noch da waren...



Zwei Schiffe gegen vier Schiffe ich habe mir nicht viel Chancen ausgerechnet, aber war gespannt wie Expertenwissen das Spiel beeinflusst und ob IG-88D sinn macht.

Ich stellte links unten auf, die Rebellen in der Mitte und haben sofort eingedreht.



Asajj schubte nach vorne und die Aggressor blieb etwas abseits. IG-88C hat sich für eine Zielerfassung auf Biggs entschieden, der wird bald das Hauptziel sein. Der nervige Z-95 überlebte mit zwei Hülle. IG-88C hat im Fokusfeuer keine Chance und alle Schilde waren weggebrannt.



Die automatischen Schubdüsen aktivierten sich auch nicht. Danke Fokuswürfel...



Nun kam eine spielentscheidende Schussrunde. Heff sowie der Z-95 schaffte es nicht mich zu blockieren und Asajj blieb in Reichweite 1 zum U-Wing stehen. Die Krabbe konnte nirgendswo hin. Wenn dieser eine scharfe 3 nach rechts geflogen wär, wäre er auf dem Asteroiden hängen geblieben, nach links wäre der Z-95 gewesen. Einen 4er Turn hatte ich durch Asajj nicht machen können. Also alles doof. ABER Biggs ist auf dem Asteroiden geflogen und durfte somit nicht angreifen. UND Asajjs mobiler Feuerwinkel/Primärwaffenfeuerwinkel war nach vorne gerichtet und Biggs war ausserhalb des Feuerwinkels. Also konnte Asajj und IG-88C auf Heff Tobber feuern, der gegen 8 rote Angriffswürfel stark bluten musste. Thane konnte die Aggressor aber auf eine Hülle runterschiessen und zwei Kritische Treffer musste IG-88C einstecken.


Kein Risiko, kein Gewinn. IG-88C macht einen K-Turn, Asajj eine 3 geradeaus. Da Biggs in beiden Feuerwinkel war musste ich auch Biggs angreifen. Durch die Fähigkeit vom Shadow Caster einen Traktorstrahlmarker auf Biggs zu legen (da der Angriff getroffen hat) und ich konnte mit der Krabbe Biggs vernichten. BÄM!




Nun war Feuer frei angesagt. In Reichweite 3 von Asajj Ventress auf Heff Tobber. Super knapp, ein paar Milimeter mehr und der U-Wing wäre ausserhalb des Feuerwinkels gewesen. Ich schaffte es auch ihn zu erwischen. IG-88C blieb super knapp vor dem Z-95 stehen und konnte mit einer Zielerfassung/Expertenwissen auch den Z-95 plattmachen. Zweimal Glück bzw Können? Naaa, war Glück...



Ein wachsamer Zuschauer hat mich auf meinen kritischen Schaden "Konsolenbrand" aufmerksam gemacht. Ich hab dann nachträglich zweimal für den Schaden gewürfelt. Eine Leerseite, und ein Auge. Die Krabbe lebte aber nicht lange. Nach der Schussrunde auf die ARC, die das schwer angeschlagen überlebt wird der hintere Feuerwinkel der Krabbe zum Verhängnis. Trotz vier grüner Würfel reicht nur ein Schaden aus, der durchgekommen ist.




Nun gehts mit einer angeschlagenen ARC gegen Asajj weiter.



Mit Bis an die Grenzen, den mobilen Feuerwinkel gedreht und eine Fokusaktion gemacht. Die Zielerfassung war noch von letzter Runde.


Mit Asajj abgedreht und die drei Angriffswürfel haben Thane das Licht ausgeblasen.


SIEG!
100:49

Fazit: Als Fan von drei Schifflisten war diese Liste erstaunlicherweise sehr effektiv. Asajj konnte zwar kaum die Aktion Schub ausführen, um einen Ausweichmarker zu ergattern, aber ihre Fähigkeit plus die Shadowcaster Fähigkeit war in Kombination jeden Punkt wert. Stress- und Traktormarker jede Runde verteilen war sehr wichtig. Die Aggressor war dagegen etwas schwach. Der Anflug war nicht wirklich gekonnt und mich hat nur der Flugfehler von Biggs gerettet. Ansonsten wäre die Aggressor schnell von der Bildfläche verschwunden. So konnte das Schiff aber noch dreimal feuern bis sie zerstört worden ist. Was das ganze Spiel zu meinen Gunsten gedreht hat. Die Karte Expertenwissen aktivierte sich aber nur bei ein oder zwei Würfel.  Und hatte jetzt schon einen Einfluss, aber jetzt nicht so stark wie ich gedacht habe. Dafür ist man frei andere Aktionen zu machen. Nur ist zu beachten das Expertenwissen nur funktioniert wenn man nicht gestresst ist.
Mein Kontrahent konnte die Fähigkeit von Heff Tober nicht einsetzen und ist eher gegen eine Mehrschiffliste effektiv, in dem er in jeden reinfliegt und mit Pilotenwert 0 blockiert. Biggs hat seinen Job ganz ok gemacht und ich hatte in einer Runde ein weiteres Mal Glück das ich nicht in den Z-95 reingeflogen bin.

Keine Kommentare:

Kommentar posten