Sonntag, 21. Juni 2015

[Canon] Y-Wing Piloten

Durch die neuen Aufwertungskarten der "Dringend gesucht" Erweiterung wird der Y-Wing vermehrt auf den Turnieren und in Listen gesichtet. Der unliebsame Rebellenbomber, der keine Bomben haben durfte, bis die Karten "Bombenladung" herauskam, wird zunehmend beliebter.
Doch wer sind die Piloten?





Horton Salm

Colonel Horton Salm war ein Offizier und Pilot in der Rebellenallianz und später General in der Neuen Republik. Der Y-Wing war sein bevorzugtes Schiff, da er der Meinung war, das Schiff zuverlässiger gegenüber den neuen Raumkampfjäger war. Er führte die Grau Staffel in der Schlacht von Endor, dessen Aufgabe es war mit ihren Ionenkanone jegliches imperiale Schiff zwischen Lando Calrissian und dem Todesstern ausser Gefecht zu setzen. Später folgte er dem Befehl von General Calrissian ihn in den Todesstern zum Reaktorkern zu flogen, um wiederum bei der Verfolgung durch TIE Abfangjäger diese vom Millenium Falken wegzulocken. Somit überlebte er die Zerstörung des zweiten Todessterns und die Schlacht von Endor.



"Dutch" Vander

Jon "Dutch" Vander wurde in der imperialen Akademie zu einem Piloten ausgebildet, trat jedoch der Rebellenallianz bei, als auf einer Mission in einem TIE Bomber seinen Heimatplaneten bombardieren sollte. Er täuschte einen technischen Fehler vor und entkam der Verfolgung durch das Imperium. Er war zuerst der Anführer der Spectre-Staffel und dann der Gold-Staffel. Dutch war der Pilot, der beim Briefing zur Schlacht von Yavin fragte was ein kleiner Raumjäger gegen den Todesstern ausrichten konnte. Er wurde dann von Darth Vader im Anflug auf den Lüftungsschaft abgeschossen.








Gold Staffel

Die Gold Staffel war eine reine Y-Wing Staffel, die auf dem Mon Calamari Kreuzer "Independence" stationiert war, später wurde sie bei der Schlacht von Yavin eingesetzt. Beim Angriff auf den Todesstern wurden alle, bis auf Keyan Farlander, abgeschossen.

    Gold Eins - Jon "Dutch" Vander (abgeschossen)
    Gold Zwei - Tiree (abgeschossen)
    Gold Drei - Ryle Torsyn (abgeschossen)
    Gold Vier - Lieutenant Lepira (abgeschossen)
    Gold Fünf - Davish "Pops" Krail (abgeschossen)
    Gold Sechs - Hol Okand (abgeschossen)
    Gold Sieben - Keyan "Lucky" Farlander



Grau Staffel

Die Grau Staffel unter der Führung von Horton Salm bestand aus Y-Wing und B-Wings und wurde nach der Schlacht von Hoth gegründet. Ihr Erkennungszeichen waren graue Streifen. Während der Schlacht von Endor haben sie die Oberfläche vom zweiten Todesstern bombardiert, um den anderen Staffeln Deckung zugeben und haben Großkampfschiffe zerstört, die sich im Weg zwischen dem Millenium Falken und dem Todesstern befanden.


     Grau Eins - Colonel Horton Salm
        Kin Kian (Bordschütze)
    Grau Zwei - Lieutenant Telsij
        Karie Neth (Bordschütze)
    Grau Drei - Lieutenant Ekelarc Yong


Keine Kommentare:

Kommentar posten